APP sofort auch auf Ihrem Smartphone

Presseartikel


Interview mit HeinzCanibol (01/2017)








Hier klicken für große Version  (PDF-Dokument)


GoodTimes Magazin 5/2015 (15/09/2015)

Hier klicken für große Version (PDF-Dokument) oder als (Bild)



Volksfreund.de (30/03/2015)


Hier klicken für große Version (PDF-Dokument) oder als (Bild)



Süddeutsche Zeitung (22/07/2014)


Hier klicken für große Version (PDF-Dokument) oder als (Bild)

Süddeutsche Zeitung (10/07/2014)

Hier klicken für große Version (PDF-Dokument) oder als (Bild)

Brettener Nachrichten & Badische Neuste Nachrichten (05/05/2014)

Er kennt Wolfgang Petry und Peter Maffay, er stand mit Joe Cocker, den Scorpions und Nena auf der Bühne. Beim Privatrundfunk ist er ein Mann der ersten Stunde.
Thomas Brockmann aus Sternenfels lebt Musik. Jetzt mischt der 57-Jährige als einer der jüngsten von sieben Radio-Legenden beim neuen Webradio Popstop.eu (Baden-Baden) mit, das sich die Rückkehr zu Sound-Vielfalt und -Originalität ins Notebook geschrieben hat.

Hier klicken für große Version (PDF-Dokument) oder als (Bild)


Mühlacker Tagblatt (26/04/2014)

Er kennt Wolfgang Petry und Peter Maffay, er stand mit Joe Cocker, den Scorpions und Nena auf der Bühne. Beim Privatrundfunk ist er ein Mann der ersten Stunde.
Thomas Brockmann aus Sternenfels lebt Musik. Jetzt mischt der 57-Jährige als einer der jüngsten von sieben Radio-Legenden beim neuen Webradio Popstop.eu (Baden-Baden) mit, das sich die Rückkehr zu Sound-Vielfalt und -Originalität ins Notebook geschrieben hat.

Hier klicken für große Version (PDF-Dokument) oder als (Bild)



Badisches Tagblatt (22/03/2014)


Hier klicken für große Version (PDF-Dokument) oder als (Bild)

Artikel auf radio.de - Newsletter+Webseite (2/2014)

Die Musik Experten

Frank Laufenberg ist einer der größten Experten in unseren Breitengraden was Rock und Pop Musik angeht und ganz nebenbei der erste Deutsche Rapper. Seine Leidenschaft für Musik verbindet ihn als Moderator bereits über mehrere Jahrzehnte mit dem Radio. Mit Pop-Stop hat er jetzt ein eigenes Webradio ins Leben gerufen, das passionierten Radiomachern den Raum bietet die interessantesten Ecken der Popmusik zu erkunden.
Musikliebhaber kommen hier voll auf ihre Kosten.

POPSTOP ist kein Oldie-Sender! Die Spanne der Musik reicht von 60er Jahren bis heute. Im Musikpool finden sich ausschließlich Perlen der Musikgeschichte. Frank Laufenberg: „POPSTOP - Das Musikradio sendet Musiktitel mit Format - ohne formatierte Musikzusammenstellung“. Im Mittelpunkt von POPSTOP stehen jedoch die Shows der Moderatoren mit Geschichten zur Musik und ihrer persönlichen Musikauswahl.
(21.02.2014)



Artikel im Fidelity-Magazin 2/2014

POPSTOP - Presse - Fidelity-Magazin 2/2014POPSTOP - Presse - Fidelity-Magazin 2/2014POPSTOP - Presse - Fidelity-Magazin 2/2014

(19.02.2014)                   Download als PDF (890 kB)


Zeitungs-Artikel vom November 2013


 
Admin Log-In | Google+ Copyright © 2013-17 POPSTOP — Das Musikradio Humer IT